| Impressum| Kontakt|

Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.

Zurück zu Archiv Zurück zu Archiv

Preis der DGKH

„Neue Medien in der Krankenhaushygiene“

09.09.2011

Preis Neue Medien

Neben etablierten Methoden der Wissensvermittlung, wie Zeitschriftenartikeln, spielen zunehmend neue Medien eine bedeutende Rolle, auch in der Krankenhaushygiene. Zu den neuen Medien zählen Videospots, Internetwebseiten, oder auch Lernmodule, die online im Internet genutzt werden können oder auf einem lokalen Gerät.

Um diese Methoden zu fördern, schreibt die Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene erstmals einen Preis „Neue Medien in der Krankenhaushygiene“ aus, der mit 5.000 € dotiert ist. Der Preis kann ggf. auch an mehrere Preisträger aufgeteilt werden.

Eingereicht werden können eigenproduzierte Videos und Lernmodule, die kostenlos oder auch gegen Entgelt genutzt werden können. Die Einreichungen sollen bis zum 02. Dezember 2011 erfolgen an:

Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.
Geschäftsstelle
Bleibtreustraße 12A
10623 Berlin

und parallel per Email info@krankenhaushygiene.de an die DGKH.

Das Kongresskomitee der DGKH wird die Einreichungen bewerten und die Preisträger bestimmen.

Während des Kongresses der DGKH in Berlin 2012 werden die besten Videos in einer eigenen Session präsentiert. Darüber hinaus besteht für die Preisträger im Bereich Lernmodule die Gelegenheit, ihre Module in einem 5-10 minütigen Vortrag vorzustellen.

Alle Videos werden im Youtube-Channel der DGKH www.youtube.de/krankenhaushygiene veröffentlicht. Die Videos und Lernmodule werden auf der Webseite der DGKH präsentiert.

Zurück zu Archiv Zurück zu Archiv