| Impressum| Kontakt|

Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.

Jobbörse der DGKH

ArtVomBezeichnungOrt
Gesuch18.09.2017Sachberarbeiter/in Hygiene und MedizinprodukteDeutschland Reutlingen
Details

Sachberarbeiter/in Hygiene und Medizinprodukte
Ein Lächeln verbindet Die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg organisiert mit ihren über 21.000 Ärzten und Psychotherapeuten die ambulante medizinische Versorgung von über acht Millionen Versicherten der Gesetzlichen Krankenversicherung in Baden-Württemberg. Das Aufgabenspektrum unserer rund 1.930 Beschäftigten ist vielfältig und abwechslungsreich, weil unsere Verantwortung dem höchsten Gut überhaupt gilt: unserer Gesundheit. Für unseren Geschäftsbereich Qualitätssicherung und Verordnungsmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Reutlingen eine/n Sachbearbeiter/in Hygiene und Medizinprodukte in Teilzeit bis maximal 80% Das Aufgabengebiet umfasst u. a. - Erstellen von Hygieneplänen für die aktuell 85 Notfallpraxen der KVBW - Unterstützen der Koordinatoren und Koordinatorinnen der Notfallpraxen bei der Umsetzung des Hygienemanagements - Beratung rund um das Thema Medizinprodukte, Hygiene, Infektionsschutz und Arbeitsschutz/-sicherheit sowie Abfallentsorgung - Durchführen von Fortbildungsveranstaltungen - Sichten und Auswerten von Gesetzen, Normen und Richtlinien - Beratung der Praxen im Zusammenhang mit Praxisbegehungen staatlicher Kontrollbehörden - Fachlicher Austausch mit den staatlichen Kontrollbehörden Wir erwarten von Ihnen - Gesundheits- und Krankenpfleger/-in mit Weiterbildung zur Hygienefachkraft, Diplom-Pflegewissenschaftler/-in (FH) ggf. mit Fortbildung „Technischer Sterilgutassistent/in“oder vergleichbare Qualifikation - Eingehende Kenntnisse und praktische Erfahrungen auf den Gebieten Hygiene, Aufbereitung von Medizinprodukten, Arbeitsschutz und –sicherheit sowie Abfallentsorgung - Detaillierte Kenntnisse der RKI-Richtlinien und weiterer Regelungen und Normen - Methodik- und Didaktikkenntnisse in der Erwachsenenbildung - Teamfähigkeit, strukturierte und organisierte Arbeitsweise - Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie Freude an Referaten vor Gruppen - Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten (z.B. Word, Excel, Powerpoint, Outlook) Wir bieten Ihnen einen interessanten Arbeitsplatz mit Entwicklungsmöglichkeiten, moderne Arbeitszeitgestaltung, Vergütung nach dem TV-L sowie attraktive zusätzliche Sozialleistungen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt. Sind Sie an dieser neuen Herausforderung interessiert? Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 11.10.2017 mit Kennziffer QS10RTSB701 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Email an bewerbung@kvbawue.de oder per Post (Unterlagen in Kopie) an die Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Geschäftsbereich Personalwesen, Albstadtweg 11, 70567 Stuttgart, www.kvbawue-karriere.de. Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgesandt. Für Fragen steht Ihnen Frau Ebru Capar Telefon (0711) 7875-3610 gerne zur Verfügung.

Ort: Reutlingen
Land: Deutschland

Frei ab: nächstmöglichen Termin
Berufserfahrung: vorhanden

Kontakt

Herr Ebru Capar
Albstadtweg 11
Stuttgart
Deutschland
Email: bewerbung@kvbawue.de


Sie möchten ein Gesuch bzw. ein Gebot abgeben, dann können Sie das hier tun.