| Impressum| Datenschutzerklärung| Kontakt|

Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.

Jobbörse der DGKH

ArtVomBezeichnungOrt
Gesuch29.07.2020Leitung (m/w/d) Stabsstelle KrankenhaushygieneDeutschland Düsseldorf
Details

Leitung (m/w/d) Stabsstelle Krankenhaushygiene
Mit rund 8.000 Beschäftigten ist das Universitätsklinikum Düsseldorf mit seinen Tochtergesellschaften einer der größten Arbeitgeber Düsseldorfs und entwickelt sich permanent weiter. Durch seine Größe und optimale Ausstattung sowie die Verbindung zu Forschung und Lehre bietet das Universitätsklinikum ein breitgefächertes Aufgabenspektrum, das den Arbeitsalltag äußerst vielfältig gestaltet. Aus diesem Grunde suchen wir motivierte Menschen, die sich den Veränderungsprozessen stellen und darin eine persönliche Herausforderung sehen. Das Universitätsklinikum Düsseldorf möchte das Gebiet Krankenhaushygiene strategisch ausbauen und mit einer neu einzurichtenden Stabsstelle des Ärztlichen Direktors stärken. Aus diesem Grund suchen wir für unseren Klienten eine Leitung (m/w/d) Stabsstelle Krankenhaushygiene Tätigkeiten: • Leitung der Stabsstelle Krankenhaushygiene • Strategische Weiterentwicklung des Bereichs • Wahrnehmung der Aufgaben der Krankenhaushygiene und Infektionsprävention • Krankenhaushygienische Probennahme und Befundung • Beratung in den Bereichen Infektionsverhütung, -erkennung und -bekämpfung vor Ort • Überwachung der Desinfektions- und Sterilisationsmaßnahmen sowie der Ver- und Entsorgung • Leitung der Hygienekommission • Surveillance von nosokomialen Infektionen • Anleitung und fachliche Koordinierung der Tätigkeiten der Hygienefachkräfte, der Sterilisationsabteilung und der Desinfektoren • Aktualisierung und Erweiterung des Hygieneplans • Durchführung von Fortbildungen im Sektor Hygiene Ihr Profil: • Erfolgreich abgeschlossene Facharztweiterbildung "Hygiene und Umweltmedizin" und/oder • Erfolgreich abgeschlossene Facharztweiterbildung „Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie" mit mind. zweijähriger krankenhaushygienischer fachärztlicher Tätigkeit • Nach Möglichkeit Erfahrung in Forschung und Lehre • Führungserfahrung und Expertise im Projektmanagement • Fähigkeit zum selbstständigen und organisierten Arbeiten • Ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit • Flexibilität und Belastbarkeit • Sicherer Umgang mit EDV-Systemen Das UKD bietet: • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit interdisziplinärer Zusammenarbeit • Tätigkeit in Forschung und Lehre mit der Chance der eigenen wissenschaftlichen Profilbildung • Ein engagiertes, motiviertes und kollegiales Team • Ein strukturiertes ärztliches Weiterbildungsprogramm • Konzeptionelle Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Faches • Bedarfsgerechte und umfassende Fort- und Weiterbildungsangebote • Außertarifliche Vergütung • Bei entsprechender fachlicher und wissenschaftlicher Qualifikation ist die Einrichtung einer Professur denkbar. Für eine erste Kontaktaufnahme und weiterführende Informationen steht Ihnen unser Berater Herr Patrick A. Haberland gern zur Verfügung (+49 69 874 031 8-20). Absolute Diskretion und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken werden selbstverständlich eingehalten. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Angabe des Gehaltswunsches, möglicher Eintrittstermin) senden Sie bitte bis 3 Wochen nach Erscheinen dieser Anzeige per E-Mail an: phaberland@dhrinternational.com

Ort: Düsseldorf
Land: Deutschland

Frei ab: 01.01.2021
Berufserfahrung: vorhanden

Kontakt

Herr Patrick A. Haberland
DHR International Neumann Deutschland GmbH
Hanauer Landstr. 151-153
Frankfurt
Deutschland
Telefon: +49 69 874 031 8-20
Email: phaberland@dhrinternational.com


Sie möchten ein Gesuch bzw. ein Gebot abgeben, dann können Sie das hier tun.