| Impressum| Datenschutzerklärung| Kontakt|

Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.

Zurück zu Informationen Zurück zu Informationen

Hygiene-Tipp, Dezember 2019

Patienten mit Clostridium difficile (CDI) / Clostridioides difficile -Infektionen

05.12.2019

2019 sind die neuen Empfehlungen zu Clostridium difficile (CDI) der KRINKO veröffentlicht, wobei der Keim jetzt Clostridioides difficile genannt wird. Die Empfehlungen betreffen nur CDI, die Toxine produzieren; nicht-Toxin-bildende Stämme sind apathogen.

Nachfolgend die wesentlichen Empfehlungen der KRINKO:

 

Walter Popp, Lutz Jatzwauk, Ricarda Schmithausen, Wolfgang Kohnen

Der Kurztipp im Auftrag der DGKH gibt die Meinung der Autoren wieder.

Zurück zu Informationen Zurück zu Informationen