| Impressum| Datenschutzerklärung| Kontakt|

Deutsche Gesellschaft für Krankenhaushygiene e.V.

Hygiene-Tipp, September 2020

Tröpfchen und Aerosole – (k)ein Widerspruch bei der Übertragung von COVID-19?

01.09.2020

Während der Covid-19-Pandemie wurde immer wieder über die Frage diskutiert, ob das SARS-CoV-2-Virus primär über Tröpfchen übertragen wird oder auch in erheblichem Umfang über Aerosole.

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, August 2020

Meldepflichten nach Infektionsschutzgesetz

01.08.2020

In letzter Zeit sind durch den Gesetzgeber im § 6 des Infektionsschutzgesetzes mehrfach Veränderungen bei den Meldepflichten ...

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Juli 2020

Tabletts für die Blutabnahme

01.07.2020

Bei Begehungen auf Station sieht man nicht selten schmutzige, Blut-verschmierte oder inkorrekt zusammengestellte Tabletts, die zur Blutabnahme eingesetzt werden.

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Juni 2020

Speisen-Versorgungskonzepte

01.06.2020

Die Essensversorgung auf der Krankenhausstation erfolgt zunehmend über Zentralküchen im oder außerhalb des Krankenhauses. Die Zubereitung von Essen auf Station („Bütterchen schmieren“) ist obsolet, da dies nicht mehr den heutigen Anforderungen entspricht.

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Mai 2020

Hygiene – darauf achtet der Patient!

01.05.2020

Die Patienten achten zunehmend auf das hygienische Vorgehen in Krankenhäusern und Arztpraxen. Viele hygienische und medizinische Situationen sind vom Patienten fachlich nicht zu beurteilen bzw. er erkennt die Problematik nicht. Bei anderen Gelegenheiten (z. B. Operation) ist eine Beobachtung des Patienten kaum möglich.

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Sondertipp 4 2020

Welches ist die richtige Prüfnorm für Gesichtsmasken?

15.04.2020

Diesen Tipp als PDF zum Download!

Die nationalen Anforderungen an Atemschutzmasken und deren normative Prüfung sind so vielfältig, dass sie vom Nutzer häufig nicht mehr verstanden werden. In Europa existieren 3 verschiedene Anforderungen an filtrierende Halbmasken der Klassen FFP1,2 und 3 nach DIN EN 149. Hier wird der Schutz des Trägers geprüft. Dazu kommen weitere international geprüfte Atemschutzmasken. Auch hier geht es um den Personalschutz.

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Sondertipp 3 2020

Wiederaufbereitung von Atemschutzmasken (FFP)

15.04.2020

Diesen Tipp als PDF herunterladen!

Prinzipiell werden Atemschutzmasken seit Jahren als Einwegprodukte in Verkehr gebracht und nach Benutzung nicht aufbereitet. Der im Rahmen der COVID-19-Pandemie auftretende Mangel an Atemschutzmasken zwingt gegenwärtig viele Gesundheitseinrichtungen, diese Artikel mehrfach zu verwenden.

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Sondertipp 2

Wen schützt ein Mund-Nasen-Schutz?

06.04.2020

Diesen Tipp als PDF herunter laden!

In der aktuellen Diskussion über eine Masken-Tragepflicht werden unterschiedliche Ansichten vertreten, wer durch einen Mund-Nasen-Schutz (MNS) geschützt wird.

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, April 2020

Invasive Pilzinfektionen durch Candida-Spezies

01.04.2020

BillionPhotos.com - adobe.stock.com
© BillionPhotos.com - adobe.stock.com

In mikrobiologischen Proben werden relativ häufig Hefepilze der Spezies Candida nachgewiesen. In der Mehrzahl der Nachweise handelt es sich um Besiedlungen ohne eine klinische Relevanz. Candida-Nachweise in Trachealsekreten, Urinen und aus oberflächlichen Wundabstrichen sind in aller Regel klinisch irrelevant.

 

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, März 2020

Händedesinfektion in nur 15 Sekunden?

21.03.2020

NejroN/123rf.com
pixabay.com

Die aktuellen Materialien für den Aktionstag 2019 der „AKTION Saubere Hände“ empfehlen eine Einwirkzeit von nur noch 15 Sekunden (an Stelle bisher 30 Sekunden) für die hygienische Händedesinfektion unter Beibehaltung der Menge von mind. 3 ml Händedesinfektionsmittel. Die Wirksamkeit verschlechtert sich dabei anscheinend nicht.

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Sondertipp 2020

Benutzung von Masken bei Lieferengpässen - jede Maske hat mehr Schutzwirkung für Träger und Gegenüber als keine Maske

18.03.2020

NejroN/123rf.com
NejroN/123rf.com

In der derzeitigen Situation kommt es in vielen Bereichen des Gesundheitswesens zu Lieferengpässen für FFP-Masken und Mund-Nasen-Schutz (MNS).

Da das Coronavirus laut RKI überwiegend über Tröpfchen übertragen wird, gilt:

Jede Maske hat mehr Schutzwirkung für Träger und Gegenüber als keine Maske!

 

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Februar 2020

Wechsel des Absaugschlauches bei endoskopischen Untersuchungen

In den letzten Jahren sind mehrfach nosokomiale Infektionen nach endoskopischen Untersuchungen unter Nutzung flexibler Endoskope publiziert worden. Meist wird eine insuffiziente Aufbereitung der Endoskope als ...

  [mehr...]


Hygiene-Tipp, Januar 2020

Arbeitskleidung für Studenten und PJler

02.01.2020

chagin - adobe.stock.com
© chagin - adobe.stock.com

Häufig müssen Medizinstudenten und PJler in privater Kleidung im Krankenhaus arbeiten, allenfalls versorgt mit einem Arzt-Mantel. Dieser Kurztipp gibt eine Einschätzung hierzu auf Basis der relevanten Vorschriften...

 

  [mehr...]